Impressum + Datenschutz

Impressum

REDAKTION

zwomp.de
Aixer Straße 28
D-72072 Tübingen

redaktion@zwomp.de
Fon 0049-(0)7071–157880
Fax 0049-(0)7071–157505

USt-ID DE 147713814

VERANTWORTLICH
nach §5 TMG, §55 II RStV und §10 Abs.3 MDStV
Armin Scharf
Aixer Str. 28
D-72072 Tübingen

redaktion@zwomp.de
Fon 0049-(0)7071–157880
Fax 0049-(0)7071–157505

Beratung und mehr…
www.designconcepts.de
Fon 0049-(0)7723–912006

Nament­lich gekenn­zeich­nete Inhalte geben die Mei­nung des jewei­li­gen Autors wie­der.
Gerichts­stand ist Tübingen.

GEWÄHRLEISTUNG
zwomp.de über­nimmt keine Gewähr für die Kor­rekt­heit der publi­zier­ten Infor­ma­tio­nen. Die Haf­tung für etwaige Schä­den mate­ri­el­ler oder ide­e­ler Art, die auf Nut­zung der zwomp-Inhalte zurück­ge­hen könn­ten, sind grund­sätz­lich aus­ge­schlos­sen, sofern dem Autor kein vor­sätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Ver­schul­den nach­weis­bar ist.

URHEBERRECHTE
zwomp bemüht sich, alle im Rah­men der Publi­ka­tion von Infor­ma­tio­nen rele­van­ten Urhe­ber­rechte zu respek­tie­ren, ins­be­son­dere Bild-, Text-, Video– und Gra­fik­rechte. Bei Unstim­mig­kei­ten bit­ten wir, sofort mit der Redak­tion in Kon­takt zu tre­ten, die unver­züg­lich ent­spre­chende Anpas­sun­gen vornimmt.

COPYRIGHT
Das Copy­right für zwomp.de liegt zunächst bei Armin Scharf. Bei nament­lich gekenn­zeich­ne­ten Bei­trä­gen, Bild-, Gra­fik– oder Video­ele­men­ten bleibt das Copy­right bei den genann­ten Auto­ren.
Eine kom­mer­zi­elle Ver­wen­dung der zwomp-Inhalte in elek­tro­ni­schen oder gedruck­ten Medien, Unter­neh­mens­dar­stel­lun­gen oder Pres­se­schauen bedarf der vor­he­ri­gen aus­drück­li­chen Zustim­mung. Anfra­gen sind an die Redak­tion zu richten.

VERLINKUNGEN
Für die Inhalte exter­ner Web­sites, auf die von zwomp ver­linkt wer­den, über­nimmt zwomp keine Haf­tung.
Wird zwomp.de bekannt, dass dort ille­gale Inhalte zu fin­den sind, wer­den die zuge­hö­ri­gen Links sofort aus zwomp entfernt.

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Weil Daten­schutz sehr viel mit Daten­ver­mei­dung zu tun hat, ver­su­chen wir beim Besuch unse­rer Web­site so wenig Daten wie mög­lich zu erhe­ben. Im Prin­zip geschieht dies nur in dem Umfang, wie es tech­nisch not­wen­dig ist, uns Auf­schluss über Besu­cher­zah­len und –fre­quen­zen gibt oder den Ver­sand unse­res News­let­ters ermög­licht. In kei­nem Fall jedoch wer­den die erho­be­nen Daten von uns ver­kauft oder an Dritte wei­ter­ge­ge­ben. Einen Son­der­fall bil­den die Sozia­len Netz­werke, dazu unten mehr.

DATENERHEBUNGEN
zwomp.de erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen, die Ihr Brow­ser an den Ser­ver über­mit­telt. Die sind:

  • Brow­ser­typ und –version
  • Betriebs­sys­tem
  • Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Datum und Uhr­zeit der Serveranfrage
  • Abge­ru­fene Dateien

Diese Daten kön­nen wir nicht bestimm­ten Per­so­nen zuord­nen, eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men. Nach der sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung wer­den die Daten gelöscht, die Zugriff­sta­tis­ti­ken erstellt das Open-Source-Tool Piwik.

COOKIES
zwomp.de ver­wen­det an meh­re­ren Stel­len so genannte Coo­kies. Diese die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind „Session-Cookies“, die nach dem Ende Ihres Besu­ches auto­ma­tisch gelöscht wer­den. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren. Brow­ser ermög­li­chen in der Regel, die Ver­wen­dung von Coo­kies zu unter­bin­den. Hier­durch könnte aber der Funk­ti­ons­um­fang unse­res Ange­bo­tes ein­ge­schränkt werden.

NEWSLETTER
Für den kor­rek­ten Ver­sand unse­res News­let­ters benö­ti­gen wir eine gül­tige E-Mail-Adresse. Die Anmel­dung zum News­let­ter erfolgt im Double-Opt-In-Verfahren – damit über­prü­fen wir, ob Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen E-Mail-Adresse sind und den News­let­ter auch wirk­lich abon­nie­ren möch­ten. Wei­tere Daten wer­den zunächst nicht erho­ben, die Angabe des Emp­fän­ger­na­mens, einer Berufs­gruppe o.ä. erfolgt frei­wil­lig und dient aus­schließ­lich inter­nen sta­tis­ti­schen Zwecken.

Die Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, ins­be­son­dere Ihrer E-Mail-Adresse kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen, ebenso natür­lich den Ver­sand des Newsletters.

WERBUNG
zwomp.de finan­ziert sich u.a. über Wer­bung. Unter Umstän­den grei­fen wir zur Schal­tung von Wer­be­ban­nern auf Dritt­an­bie­ter zurück. Diese nut­zen mög­li­cher­weise Infor­ma­tio­nen über Ihre Besu­che die­ser und ande­rer Web­sites zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken oder aber zur Schal­tung von Anzei­gen zu Pro­duk­ten oder Diens­ten, die Sie mög­li­cher­weise interessieren.

SOCIAL MEDIA
Auf unse­ren Sei­ten ver­wen­den wir Plugins der sozia­len Netz­werke Google +, Xing und Face­book (Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA).
Nor­ma­ler­weise bauen Facebook-Plugins, erkenn­bar durch den „Like-Button“ oder das Facebook-Logo beim Besuch einer Seite unse­res Online-Magazins über Ihren Brow­ser eine direkte Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Face­book auf. Face­book erhält dadurch Infor­ma­tio­nen, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Ob und wel­che wei­te­ren Daten über­tra­gen wer­den oder wie sie von Face­book genutzt wer­den, ent­zieht sich unse­rer Kennt­nis – auch haben wir kei­nen Ein­fluss dar­auf.
Sind Sie wäh­rend des Besu­ches unse­rer Sei­ten bei Face­book ein­ge­loggt, kann Face­book den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuord­nen. Wenn Sie mit den Plugins inter­agie­ren, bei­spiels­weise den „Link-Button“ ankli­cken, wird diese Infor­ma­tion direkt an Face­book über­tra­gen und dort gespeichert.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen dazu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php

2-KLICK-LÖSUNG
Auf­grund die­ser daten­schutz­recht­lich sehr umstrit­te­nen Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten an Fece­book – für die wir im Grunde nicht ver­ant­wort­lich sind – haben wir uns ent­schlos­sen, die so genannte „2-Klick-Lösung“ ein­zu­set­zen. Diese Lösung prak­ti­ziert u.a. das Online-Angebot des Com­pu­ter­ma­ga­zin c´t und ver­hin­dert, dass bereits beim blo­ßen Auf­ru­fen unse­rer Sei­ten Daten an Face­book über­tra­gen wer­den.
So sind die But­tons der Sozia­len Netz­werke zunächst deak­ti­viert, erkenn­bar an der grauen Dar­stel­lung. Erst wenn Sie diese But­tons durch Betä­ti­gen eines Schie­bers akti­vie­ren, wird die Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Face­book & Co her­ge­stellt. Mit der Akti­vie­rung geben Sie also zugleich die Zustim­mung zur Daten­über­tra­gung – aller­dings nur für den aus­ge­wähl­ten Dienst und die jewei­lige Inhalts­seite.
Die­ses Ver­fah­ren ist daten­schutz­recht­lich noch nicht abso­lut sicher, aber aus unse­rer Sicht bis zur end­gül­ti­gen Klä­rung der Sach­ver­halte der­zeit eine sehr gute Zwischenlösung.

EXTERNE LINKS
zwomp.de ent­hält Ver­lin­kun­gen zu ande­ren Web­sites. Für deren Inhalte sind wir nicht ver­ant­wort­lich, fol­ge­rich­tig kön­nen wir dafür auch kei­ner­lei Haf­tung über­neh­men. Sollte uns bekannt wer­den, dass dort geset­zes­wid­rige Inhalte zu fin­den sind, wer­den wir den Link sofort von unse­rer Site ent­fer­nen. Für ent­spre­chende Hin­weise sind wir dankbar.

AUSKUNFTSRECHT
Sie haben jeder­zeit das Recht auf Aus­kunft über die bezüg­lich Ihrer Per­son gespei­cher­ten Daten, deren Her­kunft und Emp­fän­ger sowie den Zweck der Spei­che­rung. Aus­kunft über die gespei­cher­ten Daten gibt Armin Scharf > redaktion@zwomp.de

WEITERE INFORMATIONEN
Wenn Sie Fra­gen haben, die Ihnen diese Daten­schutz­er­klä­rung nicht beant­wor­ten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt ver­tiefte Infor­ma­tio­nen wün­schen, wen­den Sie sich bitte direkt an uns > redaktion@zwomp.de