Des=Ing tagt wieder in Stuttgart

Am 24. und 25. April 2017 findet in Stuttgart die zweite VDI-Tagung für Industriedesigner und Ingenieure statt. Im Fokus steht das Transportation Design der Zukunft, das Programm ist höchst spannend.

„Zukunftsgestalter im Dialog“ – so lautet das Motto der 2. VDI-Tagung für Ingenieure und Industriedesigner am 24. und 25. April 2017. Anwendungsschwerpunkt ist das „Transportation Design“, inklusive spezifischer Aspekte des Bahn- und Schiffverkehrs sowie der Luftfahrt.
Ziel der Tagung ist die feste Verankerung des Industrial Designs in Unternehmen und eine integrierte Produktentwicklung, bei der Engineering und technisches Design von Beginn an gleichberechtigt mitwirken. Daher versteht sich die VDI-Tagung als Kommunikationsplattform zum interdisziplinären Austausch. Ausgehend von den VDI-Richtlinien zur „Methodischen Produktentwicklung“ und dem „Industrial Design“ präsentieren Experten aus Design, Industrie, Wissenschaft und Forschung zahlreiche Beispiele aus der Praxis. Darunter Paul Budde, Manfred Horn, Wolfgang Henseler, Frank Schuster (Tricon) sowie Führungskräfte von Audi, Jungheinrich und Daimler.
Der Blick auf das Programm verspricht jedenfalls zwei höchst informative Tage.
Die Tagung wird aktiv unterstützt vom IKTD der Universität Stuttgart, vom Design Center Baden-Württemberg, dem VDID und der WiGeP.
Zusätzlich zum Vortragsprogramm haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an einer Exkursion ihrer Wahl am Nachmittag des zweiten Tages teilzunehmen: zur Auswahl stehen das Mercedes-Benz-Museum mit Schwerpunkt Design oder der Bosch Forschungscampus in Renningen. Am 26. April bietet der VDI einen separat zu buchenden Workshop zum Thema „Design Thinking“ an.

DES=ING – Transportation Design
VDI-Tagung am 24. und 25 April 2017 in Stuttgart
Teilnahmegebühr 890 Euro, VDID- und VDI-Mitglieder erhalten pro Tag 50 Euro Rabatt; für Designer und Hochschulvertreter gibt es Sonderrabatte.
www.vdi-wissensforum.de/technisches-design

VERWANDTE NEWS

Designbiennale in Zürich Seit zwei Jahren plant eine kleine Gruppe die Design Biennale Zürich, um das The...
Stromlinienform im Zeppelin Museum Legendäre Rennwagen aus den 1930er-Jahren, ein vollverkleideter Traktor, Mopeds ...
Termintipp-Allerlei Das Jahr geht zu Ende, also schauen wir mal gen 2017. Hier die wichtigsten Termi...
Silicon Vilstal – Designevent in Niederbayern Vom 12. bis zum 14. August 2016 steigt in Geisenhausen und Vilsbiburg ein kleine...
Mainzer Designgespräche Flexibilität ermöglichen – Arbeitswelten gestalten. So lautet das Thema der dies...